Kostenlose Lieferung ab 99 €
Versand mit DHL
Über 700 prämierte Weine
Bequemer Kauf
Hotline +43 732 93 16 90
das Gebäude vom Weingut Knoll in der Wachau

Das Weingut

Kaum ein Wachauer Weingut ist national wie intentional so bekannt, wie das von Emmerich Knoll. Natürlich ist das der konstant sehr hohen Qualität geschuldet, aber auch dem markanten und einzigartigen Flaschen-Etikett, das zu einem unverwechselbaren Markenzeichen geworden ist. Das barocke Motiv des heiligen Urbans ziert seit 1962 die Flaschen. Die klingenden Lagennamen Schütt, Kellerberg und Loibenberg sind untrennbar mit diesem Weingut verbunden. Knapp 20 ha Reben bewirtschaftet das Weingut, wobei die Lage Pfaffenberg dem Kremstal zugeordnet ist. Seit Jahrzehnten werden am Weingut die besten Reben selektioniert. Diese Klonarbeit macht sehr Gutes noch besser.

Die Weine

Die Weine sind von einer klaren, präzisen, mineralisch-strukturieren Art. Sie haben Kraft und Substanz, ohne dabei allzu kräftig im Alkoholgehalt zu sein. Knoll-Weine brauchen Zeit, in der Jugend sind sie oft verschlossen. Sie öffnen sich nach Jahren und entfalten sich über Jahrzehnte. Fast jedes Jahr wird eine Vinothekfüllung – sowohl als Grüner Veltliner, als auch als Riesling – hergestellt. Die Vinothekfüllung ist eine Selektion des besten Traubenmaterials aus den besten Lagen, man könnte sie als trockene Auslese bezeichnen. Knoll Weine werden Jahr für Jahr mit den höchsten Auszeichnungen durch die Fachpresse prämiert.

Bilder © Vinea Wachau

Die Familie Knoll

Weine von Emmerich Knoll

Filter
Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
95
Riesling Ried Loibenberg Smaragd
strukturiert
fruchtbetont
mineralisch
kräftig
40,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (53,33 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
98
Riesling Ried Pfaffenberg Selection
strukturiert
fruchtbetont
mineralisch
kräftig
40,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (53,33 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
90
Rosé Blauburgunder Wachauer Federspiel
fruchtbetont
würzig
leicht
19,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (25,33 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
Loibner Gelber Muskateller Federspiel
fruchtbetont
würzig
leicht
17,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (22,67 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
91
Loibner Gelber Muskateller Federspiel
fruchtbetont
würzig
leicht
Varianten ab 17,00 €
19,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (25,33 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
würzig
leicht
17,50 €

Inhalt: 0.75 Liter (23,33 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
Chardonnay Trockenbeerenauslese
strukturiert
fruchtbetont
restsüß
65,00 €

Inhalt: 0.5 Liter (130,00 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
Loibner Traminer Auslese
strukturiert
fruchtbetont
kräftig
restsüß
27,00 €

Inhalt: 0.5 Liter (54,00 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
Riesling Ried Pfaffenberg Selection
strukturiert
fruchtbetont
mineralisch
kräftig
40,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (53,33 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
Riesling Ried Loibenberg Smaragd
strukturiert
fruchtbetont
mineralisch
kräftig
Varianten ab 40,00 €
45,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (60,00 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
94
Riesling Ried Loibenberg Federspiel
fruchtbetont
mineralisch
28,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (37,33 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
Limitiert
96
Riesling Ried Kellerberg Smaragd
strukturiert
fruchtbetont
mineralisch
kräftig
45,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (60,00 € / 1 Liter)

Loibner Traminer Smaragd
2021 | 0.75 Liter
Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
94
Loibner Traminer Smaragd
strukturiert
fruchtbetont
kräftig
würzig
33,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (44,00 € / 1 Liter)

Loibner Traminer Smaragd
2020 | 0.75 Liter
Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
Loibner Traminer Smaragd
strukturiert
fruchtbetont
kräftig
würzig
33,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (44,00 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
Loibner Traminer Beerenauslese
strukturiert
fruchtbetont
kräftig
restsüß
35,00 €

Inhalt: 0.5 Liter (70,00 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
Limitiert
Riesling Ried Kellerberg Smaragd
strukturiert
fruchtbetont
mineralisch
kräftig
45,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (60,00 € / 1 Liter)

Loibner Riesling Smaragd
2022 | 0.75 Liter
Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
Loibner Riesling Smaragd
fruchtbetont
mineralisch
kräftig
30,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (40,00 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
Riesling Ried Pfaffenberg Selection
strukturiert
fruchtbetont
mineralisch
kräftig
Varianten ab 40,00 €
45,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (60,00 € / 1 Liter)

Loibner Traminer Smaragd
2022 | 0.75 Liter
Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
Loibner Traminer Smaragd
strukturiert
fruchtbetont
kräftig
würzig
33,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (44,00 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
96
Riesling Ried Pfaffenberg Beerenauslese
strukturiert
fruchtbetont
restsüß
51,00 €

Inhalt: 0.5 Liter (102,00 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
94
Loibner Riesling Auslese
strukturiert
fruchtbetont
restsüß
35,00 €

Inhalt: 0.5 Liter (70,00 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
Loibner Chardonnay Smaragd
strukturiert
kräftig
würzig
30,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (40,00 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
97
Chardonnay Trockenbeerenauslese
strukturiert
fruchtbetont
restsüß
Varianten ab 65,00 €
75,00 €

Inhalt: 0.5 Liter (150,00 € / 1 Liter)

Emmerich Knoll
Österreich - Niederösterreich
Meisterwerk
Riesling Ried Kellerberg Smaragd
strukturiert
fruchtbetont
mineralisch
kräftig
Varianten ab 45,00 €
105,00 €

Inhalt: 1.5 Liter (70,00 € / 1 Liter)

Wachau

Das Donautal zwischen Melk und Krems ist für seine atemberaubend schöne Landschaft und Weine von Weltrang bekannt. Grüner Veltliner und Riesling sind die mit Abstand wichtigsten Rebsorten. Ihnen allein ist es vorhalten, Rieden-Bezeichnungen auf den Etiketten zu führen. So sind es doch Riedenweine die, die für die höchsten Qualitäten stehen und zu den langlebigsten Weinen zählen.

Obwohl die Wachau verhältnismäßig klein ist, sind die Böden sehr vielfältig. Der vorherrschende Bodentypus ist den Gneisgesteinen (Gföhler Gneis, Paragneis und Grandioritgneis) zuzuordnen, vor allem in den steilen Terrassenlagen. Oft ist der Gneis etwas vom Löss überlagert. Schluff, Ton und in unmittelbarer Nähe zur Donau auch Flussschotter, Schwemmboden aus Sand und Schotter – all das trägt zur einzigartigen Mineralik und Eleganz Wachauer Weine bei. Dazu trägt auch das spannungsreiche Klima bei, denn kühle Einflüsse durch das gemäßigt atlantische Klima und die kühle Luft aus dem Waldviertel treffen auf pannonisches Klima. Vor allem die Tag-Nach-Schwankungen sind für die Aromaausprägung so entscheidend.

Bild © ÖWM / Robert Herbst