Kostenlose Lieferung ab 99 €
Versand mit DHL
Über 700 prämierte Weine
Bequemer Kauf
Hotline +43 732 93 16 90
das Gebäude des Weingut Ernsthofer - klassisches, traditionelles schönes Bauernhaus

Das Weingut

Georg Ernsthofer aus Wösendorf bewirtschaftet – zusammen mit seiner Familie - circa 7 Hektar Top-Lagen wie die Ried Kollmütz, Ried Steinriegl oder Ried Hinter der Burg. Vom gesamten Sortiment überzeugen die Lagen-Federspiele besonders. Dieses Weingut ist ein wahrer Insider-Tipp für alle, die auf der Suche nach was „Neuem“ in der Wachau sind.

Die Weine

Die Weine von Georg Ernsthofer sind dem fruchtbetonten Stil zuzuordnen, sie sind frühzugänglich und durch das balancierte Frucht-Säure-Spiel sehr trinkfreudig. Viel Handarbeit, Fleiß und konsequentes Qualitätsstreben bringen Jahr für Jahr eine überzeuge Qualität hervor – und das zu einem sensationellen Preis-Genuss-Verhältnis.

Georg Ernsthofer mit seiner Frau im Stahltank-Keller

Weine von Georg Ernsthofer

Filter
Georg Ernsthofer
Österreich - Niederösterreich
Grüner Veltliner Ried Steinriegl Smaragd
würzig
voll & rund
kräftig
14,50 €

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 € / 1 Liter)

Georg Ernsthofer
Österreich - Niederösterreich
91
Grüner Veltliner Ried Kollmütz Federspiel
sortentypisch
fruchtbetont
leicht
11,00 €

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 € / 1 Liter)

Georg Ernsthofer
Österreich - Niederösterreich
Grüner Veltliner Ried Kollmütz
sortentypisch
fruchtbetont
leicht
10,50 €

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 € / 1 Liter)

Georg Ernsthofer
Österreich - Niederösterreich
-50%
%
Weißenkirchen Gelber Muskateller
sortentypisch
fruchtbetont
leicht
trocken
4,95 €* 9,90 €* (50% gespart)

Inhalt: 0.75 Liter (6,60 € / 1 Liter)

Georg Ernsthofer
Österreich - Niederösterreich
Riesling Ried Gaisberg Wachau DAC
sortentypisch
fruchtbetont
leicht
9,90 €

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 € / 1 Liter)

Georg Ernsthofer
Österreich - Niederösterreich
Weißenkirchen Grüner Veltliner Federspiel
sortentypisch
fruchtbetont
leicht
9,50 €

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 € / 1 Liter)

Georg Ernsthofer
Österreich - Niederösterreich
92
Riesling Ried Gaisberg Wachau DAC
sortentypisch
fruchtbetont
leicht
9,90 €

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 € / 1 Liter)

Georg Ernsthofer
Österreich - Niederösterreich
Grüner Veltliner Ried Hinter der Burg
sortentypisch
fruchtbetont
leicht
10,50 €

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 € / 1 Liter)

verschiedene Weingärten in der Wachau im Herbst

Wachau

Das Donautal zwischen Melk und Krems ist für seine atemberaubend schöne Landschaft und Weine von Weltrang bekannt. Grüner Veltliner und Riesling sind die mit Abstand wichtigsten Rebsorten. Ihnen allein ist es vorhalten, Rieden-Bezeichnungen auf den Etiketten zu führen. So sind es doch Riedenweine die, die für die höchsten Qualitäten stehen und zu den langlebigsten Weinen zählen.

Obwohl die Wachau verhältnismäßig klein ist, sind die Böden sehr vielfältig. Der vorherrschende Bodentypus ist den Gneisgesteinen (Gföhler Gneis, Paragneis und Grandioritgneis) zuzuordnen, vor allem in den steilen Terrassenlagen. Oft ist der Gneis etwas vom Löss überlagert. Schluff, Ton und in unmittelbarer Nähe zur Donau auch Flussschotter, Schwemmboden aus Sand und Schotter – all das trägt zur einzigartigen Mineralik und Eleganz Wachauer Weine bei. Dazu trägt auch das spannungsreiche Klima bei, denn kühle Einflüsse durch das gemäßigt atlantische Klima und die kühle Luft aus dem Waldviertel treffen auf pannonisches Klima. Vor allem die Tag-Nach-Schwankungen sind für die Aromaausprägung so entscheidend.

Bild © ÖWM / Robert Herbst